Blog Buchstabensuppe von Haffa & Partner

Marketing und Vertrieb - Warum Sprachqualität hier so wichtig ist

von Annegret Haffa am 12.08.2015 10:30:00

Zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie sie schätzen!

Laptop Work-3

Kennen Sie das auch? Sie bekommen ein Mailing, einen Newsletter oder einen Prospekt von einem Unternehmen. Sie schauen kurz drauf und denken, dass die Informationen oder das Angebot durchaus interessant für Sie sein könnten. Aber dann schließen Sie die E-Mail oder legen den Prospekt weg. Sie hatten einfach keine Lust mehr, weiter zu lesen. Es war zu mühsam, zu unverständlich - irgendwie hat Sie weder der Text noch die Gestaltung angesprochen. Oder Sie entdecken gleich beim ersten Blick Fehler, Sprachschlampereien oder sonstige Unachtsamkeiten.

Weiterlesen

Topics: Kommunikation, Marketing, Marketingkommunikation, Newsletter, Blog, Schreiben

Indirekte Kommunikation sichert langfristig die Sichtbarkeit im Markt

von Horst Höfflin am 04.08.2015 11:00:00

Breit streuen ist manchmal besser als genau zielen!

Zielgruppen genau definieren und ansprechen: Das wird als Hauptvorteil des digitalen Marketing immer wieder genannt. One-to-One-Marketing erreicht die anvisierten Entscheider direkt und exakt und versorgt sie mit passgenauen Informationen. Unternehmen, die Großkonzerne im Visier haben, arbeiten darüber hinaus mit erfahrenen Pre-Sales-Beratern, kompetenten Key-Account-Managern und versierten Vertriebsprofis. 

Weiterlesen

Topics: Kommunikation, Blog

Fachtexte übersetzen: „kommunikativ“ nicht „wörtlich“

von Horst Höfflin am 28.05.2015 16:45:00

„Kannste so machen, aber dann ist es halt Kacke“

Anlass für diesen Blogbeitrag ist ein Fachtext, den uns ein Kunde zum „drüber Schauen“ geschickt hat. Er war sich nicht sicher, ob „das so geht“. Es handelte sich um die Übersetzung eines längeren englischen Whitepapers ins Deutsche übersetzt von einem günstigen Übersetzer aus dem Internet. Fazit des drüber Schauens: Das geht so gar nicht!

Weiterlesen

Topics: Werkzeuge und Anwendungsbeispiele, Kommunikation, Blog

Money, Money, Money

von Anja Klauck am 07.05.2015 16:01:00

 

Es ist mal wieder soweit: Die unbeständige Jahreszeit im Übergang zwischen Aprilwetter und Vorgeschmack auf den Sommer wird aufgehellt durch einen kulturellen Lichtblick. Das Internationale Dokumentarfilmfestival München – auch DOK.fest genannt – feiert heuer sein 30. Jubiläum und strahlt mit entsprechend vielen Highlights. 

Weiterlesen

Topics: Blog, Trends und Events

Zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai: Kommunikationsbranche muss Pressefreiheit verteidigen!

von Annegret Haffa am 30.04.2015 11:50:00

 

Mit dem Internationalen Tag der Pressefreiheit wird seit 1994 jährlich am 3. Mai auf Verletzungen der Pressefreiheit sowie auf die grundlegende Bedeutung freier Berichterstattung für die Existenz von Demokratien aufmerksam gemacht. Organisationen wie Reporter ohne Grenzen (RoG) nutzen diesen Welttag, um umfassend auf Willkür- und Gewaltmaßnahmen wie beispielsweise die Inhaftierung oder Tötung von Journalisten hinzuweisen https://www.reporter-ohne-grenzen.de/pressemitteilungen/meldung/rangliste-der-pressefreiheit-2015-veroeffentlicht/.

Weiterlesen

Topics: Kommunikation, Blog, Trends und Events

Klassische Industrie und IT wachsen zusammen

von Annegret Haffa am 21.04.2015 13:59:26

Was unterscheidet die Hannover Messe Industrie von der CeBIT? Nun, auf den ersten Blick sehr viel: Auf der Hannover Messe ist die klassische Industrie vertreten, es gibt viel zu sehen: Maschinen, Anlagen, Geräte, Komponenten – eine Messe zum Anfassen, zum Staunen. Sie zeigt die Stärke, aber auch die Internationalität, Modernität und Innovationskraft der „Old Economy“. Wir sehen – auch im Vergleich zu früheren Jahren – wie stark nach wie vor die Deutsche Industrie und der deutsche Mittelstand im Bereich Maschinen- und Anlagenbau ist, sehen aber auch, wie andere Länder, vor allem Schwellenländer, in diesen Bereichen aufgeholt haben und weiter aufholen.

Weiterlesen

Topics: Blog, Trends und Events

CeBIT: Lust auf die Messe ist wichtig für den Erfolg

von Annegret Haffa am 19.03.2015 18:46:26

An der CeBIT scheiden sich seit Jahren die Geister: Es gibt begeisterte Befürworter, es gibt ablehnende Skeptiker. Auch in diesem Jahr habe ich hochzufriedene Aussteller und Besucher getroffen und solche, die enttäuscht waren. Die einen sagen, sie haben zahlreiche neue, vielversprechende Kontakte gemacht, neue Geschäftschancen erschlossen und bestehende Beziehungen gefestigt. Die anderen sagen, dass sich der Aufwand nicht gelohnt hat.

Weiterlesen

Topics: Praxistipp, CeBIT, Blog, Messetipps, Trends und Events

Gastbeitrag für die Texterkiste: Das Beste kommt nicht zum Schluss...

von Gast am 06.03.2015 17:59:20

...sondern gleich an den Anfang! Eine knackige Überschrift macht neugierig und lädt zum Lesen eines Textes ein. Doch mindestens genauso wichtig ist meiner Meinung nach ein guter Einstieg. Und zwar nicht nur bei Artikeln für die Fachpresse, wie ich sie seit mittlerweile über 20 Jahren schreibe, sondern bei nahezu allen Texten im professionellen Kontext.
Bevor ich mit einem Text starte, überlege ich mir, was aus Sicht der Leser (!) der interessanteste, verblüffendste oder netteste Punkt ist. Und genau damit fange ich an. Das füllt meist schon den ersten Absatz. In den folgenden Absätzen ist dann genügend Gelegenheit, etwaige Verwirrungen zu klären oder das Einstiegsrätsel aufzulösen, um das Thema schließlich schön der Reihe nach abzuhandeln oder – besser noch – die Geschichte ordentlich zu erzählen.
Wer wie im Schulaufsatz mit den historischen Rahmenbedingungen, den grundsätzlichen Überlegungen, den häufigen Problemstellungen, der Ausgangssituation etc. startet, langweilt von Anfang an. Die Chance, dass der Text gelesen wird, sinkt. Da ist ein Anfang wie ein Bauchklatscher deutlich besser, finde ich.

Weiterlesen

Topics: Werkzeuge und Anwendungsbeispiele, Praxistipp, Blog

Texters Werkzeugkiste – Schreibtipps aus der Praxis für die Praxis

von Horst Höfflin am 24.02.2015 17:29:00

Mein wichtigster Rat nicht nur für Profi-Schreiber

Professionelle Kommunikation braucht sauber definierte Ziele und Botschaften, eine klare Strategie und immer wieder gute, verständliche Texte. Allerdings: Ein guter Text macht Mühe, er fällt selten einfach so vom Himmel. Damit er wirklich „fliegt“, muss er meistens mehr als einmal gefeilt und poliert werden, und genau dieses Feilen und Polieren kann man lernen. Denn nach meiner Erfahrung ist Schreiben zu 80 Prozent Handwerk, zu 15 Prozent saubere Recherche und nur zu fünf Prozent Begabung. Welche Werkzeuge ein Handwerker in der Textwerkstatt braucht und wie man diese sinnvoll einsetzt, werde ich hier in unregelmäßiger Folge erklären.

Weiterlesen

Topics: Praxistipp, Content, Marketingkommunikation, Blog, Text, Schreiben

Es gibt keine Start-up-PR von der Stange

von Annegret Haffa am 05.02.2015 13:23:00

Gefragt sind maßgeschneiderte Lösungen statt „one-fits-all“-Pakete

In letzter Zeit lese ich immer wieder von Start-up-PR und speziellen Kommunikationsangeboten in Form von Start-up-Paketen für junge, innovative Unternehmen. Ich frage: Kommunikation von der Stange für kreative Unternehmer – ist das wirklich sinnvoll? Ich glaube nicht, dass es eine spezielle „Start-up“-PR geben kann, schon gar nicht als standardisiertes Angebot im Paket. Sicher, Start-ups können professionelle Unterstützung von erfahrenen Experten gebrauchen – sei es im betriebswirtschaftlichen und im finanziellen Bereich oder in Marketing und Kommunikation. Und gewiss, es muss einfach und machbar sein mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Aber meiner Meinung nach gehen Standard-Kommunikationspakete für Start-ups vollkommen am Konzept Start-up vorbei, sie verkennen, was Start-ups im Kern ausmacht: Diese jungen Unternehmen sind das Gegenteil von Standard, sie sind außergewöhnlich, unkonventionell, kreativ, innovativ. Sie stehen vor besonderen Aufgaben und Herausforderungen, müssen sich ihre Märkte und Kunden erst neu erschließen, sie müssen Investoren auf sich aufmerksam machen.

Weiterlesen

Topics: Kommunikation, Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Das geht ganz schnell:

Abonnieren Sie unser Blog!

Einfach unten Ihre E-Mail-Adresse eintragen, und Sie bekommen eine Nachricht bei jedem neuen Blogeintrag.

Jetzt abonnieren